Projekt 2

Projekt: Classic Revival

Ein kosmopolitisches Paar in den besten Jahren, weit gereist und selbst kreativ tätig, bat mich bei der Neugestaltung Ihres Wohnzimmers um Hilfe.

Die wunderschönen Kirschbaummöbel der Auftraggeber sollten dabei in das neue Konzept integriert werden. Dagegen wurde die etwas in die Jahre gekommene Sitzgruppe durch ein neues Modell ersetzt und für den gesamten Raum ein neues Farbkonzept entwickelt.

Desweiteren wurde die Fensterdekoration überarbeitet und ein neuer Bodenbelag in Form eines hochwertigen Teppichbodens verlegt. Der zuvor dominierende Fliesenboden wirkte sehr unterkühlt und ließ den Raum insgesamt wenig wohnlich wirken.

Das von mir entwickelte Farbkonzept basiert im Wesentlichen auf einem Cremeweiß in Kombination mit einem hellen Schilfgrün, das zu den Kirschbaummöbeln einen belebenden Kontrast bildet und die Holzoberflächen regelrecht zum Leuchten bringt. Darüber hinaus gibt das Grün dem Raum die nötige Tiefe und lässt den etwas langgestreckten Grundriss insgesamt quadratischer wirken. Die neue Ledergarnitur greift die klassische Erscheinung der Möbel auf und fügt sich stimmig in das Gesamtkonzept ein.

Die Fensterdekoration in Form eines leichten und fließenden Gewebes in Längsstreifenoptik entfaltet eine wohnliche Wirkung und sorgt gleichzeitig dafür, den Raum durch das vertikale Linienspiel optisch zu erhöhen.

Durch den abschließenden Dekorationsservice schuf ich gezielte Blickfänge, zu denen der große, geschliffene Spiegel über der Anrichte sicherlich ein besonderes Highlight darstellt.

Am Ende unseres gemeinsamen Projektes zeigten sich die Hausherren begeistert von dem völlig neuen Wohngefühl und verabschiedeten sich mit den Worten:“Herr Brückner, ohne Sie hätten wir das nicht geschafft!“ Ein großes Kompliment, das ich nur zurückgeben kann.